Red Bull Mobile Esports

Red Bull Mobile Esports eröffnet Season 3 Finals und krönt die besten Spieler der Welt

Red Bull Mobile EsportsDas dritte Jahr der wettbewerbsorientierten Feier der mobilen Gaming-Szene kommt zu einem spektakulären dreizehntägigen Abschluss mit den Weltfinalen für Hearthstone® am 20. März, Teamfight Tactics am 27. März und PUBG MOBILE am 22. und 29. März.

Die besten Teamfight Tactics-, Hearthstone- und PUBG MOBILE-Spieler der Welt werden sich in einem epischen dreizehntägigen Finale auf der Weltbühne messen und Spieler und Fans in ein virtuelles Istanbul entführen.

  • Das Red Bull Mobile Esports Open (M.E.O.) Season 3 Finals Festival beginnt, wenn das virtuelle Istanbul am 17. März eröffnet wird.
  • Das Event krönt die Champions für alle drei Spiele vom 20. bis 29. März.
  • Mit über 22.000 registrierten Spielern war Season 3 die bisher ambitionierteste.

Red Bull M.E.O., der globale mobile Wettbewerb, bei dem Teamfight Tactics (TFT), Hearthstone® und PUBG MOBILE Spieler auf der ganzen Welt um die Vorherrschaft kämpfen, geht im März 2021 zu einem spannenden Ende! In seinem dritten Jahr wird das Mobile Open seine bisher ehrgeizigste Saison mit einem außergewöhnlichen dreizehntägigen Weltfinale abschließen, das am 17. März beginnt und die Fans in ein virtuelles Istanbul versetzt. Bei diesem Event werden die nationalen Sieger aus 28 Ländern auf der Weltbühne gegeneinander antreten, um die besten Spieler des Planeten zu ermitteln. Neben dem Wettbewerb auf höchstem Niveau wird das Weltfinale den Fans ein digitales Festival bieten, das eine der schönsten Städte der Welt feiert, einschließlich virtueller Touren, spannender Live-Streams, interaktiver Herausforderungen und vielem mehr.

Einzigartig auf den beiden Kontinenten Europa und Asien gelegen, ist Istanbul das perfekte digitale Schlachtfeld für den globalen Wettbewerb. Der immersive Spielplatz wird drei Bereiche beinhalten, die den Red Bull M.E.O. Season 3 Spielen gewidmet sind, wobei die Turniere an ikonischen und historischen Orten in Istanbul stattfinden werden. Der Hearthstone-Wettbewerb wird im Grand Bazaar stattfinden, einem der ältesten und größten Märkte der Welt, und TFT wird auf dem pulsierenden Ortaköy-Platz ausgetragen.

Das PUBG MOBILE-Finale wird in zwei regionale Events aufgeteilt, um das bestmögliche Erlebnis für die Spieler zu gewährleisten, und krönt die Red Bull M.E.O. Season 3 Champions des Ostens bzw. des Westens, und findet im Haydarpaşa Bahnhof & Dock statt. Zu den spannenden Events während des Finales gehört eine Luftabwurf-Schatzsuche, die im PUBG MOBILE Distrikt verfügbar ist. Das Finale wird außerdem virtuelle Touren zu einigen der ikonischsten Orte der Stadt bieten, darunter der Sultanahmet-Platz und der Galata-Turm, Videoinhalte und Streams, interaktive Minispiele und mehr. Istanbul war bereits im Juli Gastgeber der Red Bull M.E.O. National Finals für die Türkei, einem spektakulären Event, bei dem die Spieler aus ihren Autos heraus auf einer fahrenden Fähre gegeneinander antraten, um soziale Distanz zu gewährleisten.

Der hochkarätige Wettbewerb beginnt am 20. März mit dem globalen Finale für das rasante Strategiekartenspiel Hearthstone. Wirklich offen für alle ist der aufregende Red Bull M.E.O. Season 3 Finals-Stream, bei dem sich Spieler am 27. März in Riot Games’ Auto-Battler TFT messen. Das dreizehntägige Festival wird am 22. März (Ost) und am 29. März (West) zwei Wettbewerbe zur Krönung der besten PUBG MOBILE Spieler veranstalten. Einige der größten Profiorganisationen der Welt treten gegen aufstrebende Stars aus allen Ecken der Welt an, die sich in nationalen Wettbewerben bewährt haben.

Red Bull M.E.O. Season 3 war die bisher erfolgreichste, mit mehr Spielern als je zuvor, die an nationalen Events in 28 Ländern teilnahmen. Saison 3 begann im Mai 2020 und mehr als 22.000 Spieler auf der ganzen Welt haben sich für den Wettbewerb angemeldet.