Casino Bonus ohne Einzahlung | Jetzt mit Startguthaben durchstarten

Ein Bonus ohne Einzahlung – auch „no deposit bonus“ genannt – ist eine gute Art und Weise, Casinos mit Echtgeld Spielen erst einmal auszuprobieren, bevor man mit eigenem Echtgeld zu agieren beginnt. Dabei sollte man aber nicht aus den Augen verlieren, dass ein Casino Bonus auch immer an Umsatzbedingungen geknüpft ist, die es zu erfüllen gilt, um den Bonus oder auch eine Auszahlung der möglichen Gewinne in Anspruch zu nehmen. So sind viele Bonus-Angebote der Casinos beispielsweise nur für Spielautomaten geeignet, nicht aber für Roulette oder Blackjack – hier wird das Startguthaben meist nur mit 10% Prozent berechnet, sodass das Freispielen deutlich schwieriger wird.

Beliebte Casinos mit Bonus ohne Einzahlung und Gratis Startguthaben

Casino Details Freispiele
Neu: 5 € Startguthaben
kein Bonuscode erforderlich
88€ Startguthaben
kein Bonuscode erforderlich
Neu: 5€ Startguthaben
Nur bis bis 30.11.!
Exklusiv 10€ Startguthaben
(Freischaltung bei Anmeldung über unseren Link; Bonus Code: 10GRATIS)
Exklusiv 7€ Startguthaben für Book of Dead
(Freischaltung bei Anmeldung über unseren Link)
Exklusiv 10€ Startguthaben
(Freischaltung bei Anmeldung über unseren Link)
Exklusiv 5€ Startguthaben
für alle Spiele

Meist kommt ein Bonus ohne Einzahlung als Bargeld- oder Credit-Bonus daher. Hat man mit diesem alle Umsatzbedingungen erfüllt, kann er sogar ausgezahlt werden. Bei vielen Bonus-Angeboten dieser Art handelt es sich aber auch um Freispiele wie Gratisdrehungen, die an mehreren Slot-Automaten oder einem einzigen Modell genutzt werden können – hierbei entstehende Gewinne können unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls ausgezahlt werden.

Wir haben Ihnen nachfolgend eine Rangliste mit Online-Casinos aufgestellt, die Ihnen einen Bonus ohne Einzahlung als Startguthaben zum Ausprobieren gewähren und für deutsche Kunden bestens geeignet sind. Innerhalb dieser Listung erkennen Sie auch, welche Freispiel- oder Casino Bonus-Angebote die Unternehmen in Petto haben. Dabei können Sie sich sicher sein, dass die Bonus-Angebote stets aktuell und auf dem neuesten Stand sind und dass wir Ihnen nur die Angebote seriöser Online-Casinos anzeigen, sodass Sie bei der Anmeldung keine bösen Überraschungen erleben müssen. Unser Ranking zeigt Ihnen außerdem auf den ersten Blick, welche Angebote zu den Besten zählen und welche Offerten weniger lukrativ erscheinen.

Achten Sie auf Details: Wie der Bonus dem Spielerkonto gutgeschrieben wird, kann sich von Casino zu Casino unterscheiden – achten Sie daher unbedingt darauf, ob der Bonus Ihrem Konto nach der Registrierung automatisch gutgeschrieben wird, oder ob dieser mittels eines Bonus Codes eingelöst werden muss. Auch im Hinterkopf behalten sollten Sie, dass Ihre Personendaten bei der Registrierung stimmig und wahrheitsgemäß angegeben werden sollten – ansonsten könnte es Ihnen schwerfallen, Ihre Gewinne aus dem Echtgeld Bonus ohne Einzahlung auszahlen zu lassen.

Die meisten Gratisangebote, beziehungsweise Boni ohne eigene Einzahlungen sind zeitlich begrenzt. Aus diesem Grund sollten Sie sich die für eine Auszahlung zu erfüllenden Bonusbedingungen genauer ansehen und vor der Inanspruchnahme überlegen, ob Sie in der Lage sind, diese auch innerhalb der angegebenen Zeit umzusetzen. Anfänger sollten beispielsweise auf simple Bonusbedingungen setzen, um von dem Angebot auch wirklich profitieren zu können, während erfahrene Spieler oder Profis ruhig auch zu der ein oder anderen Herausforderung greifen können.

Um was handelt es sich bei einem Bonus ohne Einzahlung genau?

In der Regel wird ein Bonus ohne Einzahlung angeboten, um dem Casino Neukunden zu gewinnen. Sie machen es möglich, dass der Kunde Spiele mit Echtgeld testen kann, ohne vorher eigenes Geld einzuzahlen. Hierfür stellt das Casino einen Bonus, also Geldbetrag oder Credits auf dem Kundenkonto des neuen Kunden bereit. Angebote, die einen Bonus von 50% bis etwa 200% auf eingezahltes Geld offerieren, zählen nicht zu den Boni ohne Einzahlung dazu, da der Spieler hier eigenes Geld einsetzen muss und keine Möglichkeit bekommt, die Spiele des Casinos unverbindlich zu testen.

Ein Bonus ohne Einzahlung ist allerdings oft auch an gewisse Umsatzbedingungen gebunden, die es zu erfüllen gilt, bevor mit dem Bonus erzielte Gewinne ausgezahlt werden können. So sind die Bonus-Angebote meist durch eine zeitliche Frist begrenzt, um den Kunden dazu zu verleiten, erspielte Gewinne bei Echtgeld-Spielen weiter einzusetzen.

Was sind meine Vorteile mit einem Bonus ohne Einzahlung?

Bei einem Bonus ohne Einzahlung sollte man weniger an Gratis Echtgeld denken, das man sofort auszahlen lassen und anderweitig nutzen kann – denn ganz ehrlich, wo bekommt man schon echtes Geld geschenkt? Stattdessen ist der Bonus vielmehr dazu da, Ihnen als Spieler erst einmal eine Möglichkeit zu bieten, sich mit dem Casino und dessen Spielen vertraut zu machen. Daher ist der Bonus ohne Einzahlung vor allem auch für Anfänger geeignet, die in Sachen Slots und Kartenspiele noch keine eigenen Favoriten etabliert haben und auch wenig Erfahrungen in dem Business vorweisen können.

Der Bonus soll also vermeiden, dass Sie Ihr eigenes Geld einsetzen und am Ende merken, dass Sie mit dem Anbieter oder dessen Angeboten überhaupt nicht klarkommen – hierbei wäre das eingesetzte Geld im Fall von Verlusten nämlich schon verloren, obwohl man erst einmal einsteigen und alles ausprobieren wollte.

Gibt es verschiedene Bonus ohne Einzahlung Offerten?

Der No Deposit Bonus kann in verschiedenen Varianten daherkommen, die sich von Online-Casino zu Online-Casino unterscheiden. Normalerweise verlangt der Anbieter vor der eigentlichen Ausschüttung des Gratis-Guthabens aber eine Verifizierung mit Hilfe der eigenen Email-Adresse und Handynummer oder Ähnlichem – hierbei muss oft eine Bestätigung durch einen Link oder einen Code vollführt werden, um das frische Spielerkonto zu identifizieren. Allgemein wird zwischen diesen Angeboten in Sachen Bonus ohne Einzahlung unterschieden:

  • Zur Verfügung gestelltes Echtgeld: Der Spieler erhält ein vom Casino bereitgestelltes Echtgeld-Guthaben, das zum Ausprobieren der Spiele genutzt werden kann.
  • Gratisspiele/Freispiele: In diesem Fall werden nach der Registrierung oder nach einer Einzahlung des Spielers Gratis-Drehs, beziehungsweise Freispiele zugewiesen, die vollkommen gratis sind.
  • Befristete Spielzeit zum Gratisspielen: So manches Online-Casino bietet Neukunden auch einen bestimmten Zeitraum an (meistens etwa eine Stunde), in welchem ohne eigenen Einsatz Spiele ausprobiert werden können.

Nicht selten werden oben genannte Offerten auch in Kombination mit einem Einzahlungsbonus angeboten, durch welchen der Spieler doppelt profitieren kann. Zu dem Einzahlungsbonus wird nämlich ein Echtgeld-Bonus ermöglicht, sodass der Spieler das Casino erstmal testen und anschließend Gewinne einfahren kann.

Der Bonus für mobile Nutzer

Da Casino-Spieler immer häufiger auch auf das mobile Spielen setzen, hat der ein oder andere Anbieter seine Casino-Homepage bereits als native App oder mobile Webseitenversion auf den Markt bringen lassen. Zwar sind die Angebote in dieser Kategorie noch sehr überschaubar, dafür gibt es ganz selten auch einen Bonus nur für mobile Anwender zu entdecken. Ist das nicht der Fall, lohnt es sich zu wissen, dass der reguläre Bonus ohne Einzahlung bei vielen Casinos auch mit dem Smartphone oder Tablet von unterwegs auch freigespielt werden kann, was vor allem dann von Vorteil ist, wenn Sie nur einen knappen Zeitraum zum Freispielen zur Verfügung haben und im Alltag sehr beschäftigt sind.

Was es mit dem Casino Bonus Code oder Gutschein Code auf sich hat

Handelt es sich bei dem offerierten Bonus um ein exklusives Angebot, wird von dem Online-Casino oftmals ein Casino Bonus Code oder Gutschein Code verlangt. Diesen müssen Sie nach Ihrer Anmeldung im Kassenbereich angeben, sofern er nicht automatisch vorgespeichert wurde – erst dann wird der Bonus ohne Einzahlung auf Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben. Meistens befindet sich der Bonus Code direkt auf der Hauptseite des Casinos, auf der auch die Bonus-ohne-Einzahlung-Angebote angepriesen werden. Das heißt aber nicht, dass ein Bonus Code immer fällig wird: Viele Casinos schreiben den Bonus ohne Einzahlung auch automatisch dem neu eröffneten Spielerkonto gut.

Warum wird kein Roulette Bonus ohne Einzahlung angeboten?

Die meisten Bonus Angebote ohne Einzahlung werden vom Casino von Spielen wie Roulette ausgeschlossen, oder aber das Spielen wird hier nur minimal in die Umsatzbedingungen des Bonus-Angebotes mit einberechnet – doch warum ist das der Fall? Nun, das liegt daran, dass das Casino sich hiermit keinen großen Vorteil einholen würde (schließlich liegt die Wahrscheinlichkeit ohne grüne Null bei 50 – 50). Aus diesem Grund rechnet das Casino Spiele hier entweder gar nicht oder nur minimal an, oder erhöhen für dieses Spiel die Umsatzbedingungen des Bonus-Angebotes.

Muss ich den Bonus ohne Einzahlung überhaupt beanspruchen?

Nein, natürlich nicht. Viele Spieler möchten den an den Bonus geknüpften Bonusbedingungen ausweichen und lieber frei spielen, weshalb sie Boni-Angebote aller Art einfach nicht nutzen. Schließlich kann es eine Weile dauern, bis man den Bonus wirklich freigeschaltet hat, oder man schafft es nicht, alle Bedingungen rechtzeitig zu erfüllen. Um den Bonus nicht in Anspruch zu nehmen, sollten Sie an der Kasse einfach keinen Bonus Code oder Gutschein Code angeben – so haben Sie die Möglichkeit, direkt mit Ihrem eigenen Einsatz durchzustarten und entsprechend auch Gewinne einzufahren, die Sie jederzeit auszahlen lassen können.

Der Casino Bonus von seriösen Anbietern

Natürlich sollten Sie bei der Wahl Ihres künftigen Casinos zum Spielen immer darauf achten, an einen seriösen Anbieter zu gelangen, der Ihnen Sicherheit und einen guten Service in Bezug auf Ihre vertraulichen Daten und Zahlungen bietet. Die Auswahl an Anbietern ist mittlerweile sehr groß und vielfältig, sodass Ihnen die Entscheidung auf den ersten Blick sicher nicht leichtfällt. Daher ist es wichtig, seriöse Casinos rechtzeitig in der Masse auszumachen. Doch woran erkennen Sie einen äußert seriösen Anbieter im Casino-Business?

Ein seriöses Casino, beziehungsweise eine vertrauenswürdige Online-Spielbank sollte zunächst einmal eine europäische Lizenz (etwa aus Deutschland, Schleswig-Holstein oder Malta) vorweisen können. Des Weiteren sollten die Bonusbedingungen bei dem Anbieter transparent gemacht werden, das heißt, sie sollten dem Spieler vor der Inanspruchnahme offengelegt und zugänglich gemacht werden. Bei seriösen Casinos sind die Bedingungen beispielsweise in den AGBs zu finden, oder direkt unter dem angepriesenen Bonus als Kleingedrucktes beschrieben. Nicht nur der Bonus-Code, sondern auch die Einzahlungs-Bedingungen und Umsatzbedingungen sollten klar und deutlich beschrieben werden. Achten Sie also ganz allgemein auf Folgendes bei der Wahl Ihrer Spielbank:

  • die Bonusbedingungen – wie oft muss der Bonus mitsamt Einzahlungen freigespielt werden, um Gewinne abheben zu dürfen? Wie lange haben Sie dafür Zeit? Gibt es Einschränkungen, was die Spiele-Wahl zum Freispielen betrifft? Lässt sich der Bonus generell einfach oder nur mühevoll freispielen?
  • wie oft dürfen Gewinne abgehoben werden und wie hoch ist der maximale Abhebungsbetrag?
  • die Setzlimits I – oftmals gibt es Limits, was die Spiele-Wahl bei dem Freispielen der Bonus-Angebote betrifft. So können Gratis-Boni meist nicht auf Jackpot-Automaten gesetzt werden, während das mit Einzahlungs-Bonusangeboten oftmals der Fall ist.
  • Die Setzlimits II – ein Gratis-Bonus kann häufig auch nicht als maximale Bets genutzt werden, oder aber Spielautomaten sind für maximale Einsätze beim Freispielen blockiert. Tritt diese Blockierung nicht von selbst auf, sollten Sie die Augen offenhalten und sich alle Bonusbedingungen noch einmal genau durchlesen – sonst könnten Sie Gefahr laufen, mit maximalen Einsätzen zu verhindern, Ihren Bonus regelgerecht freizuspielen und anschließend auszahlen lassen zu können.

Wie löse ich den Casino Bonus ein?

Das Einlösen des Bonus ohne Einzahlung Angebotes läuft bei den meisten Casinos online sehr ähnlich oder gar identisch ab. Dennoch möchten wir Ihnen eine kleine Schritt-für-Schritt Anleitung mit auf den Weg geben, die das Vorgehen vereinfacht.

  1. Sie können sich als Neukunde bei dem Online-Casino anmelden, das Ihnen durch ein gutes Bonus-Angebot oder die Seriosität zusagt. Dafür müssen Sie auf den Button „Registrieren“ klicken, der bei den meisten Anbietern auf der Hauptseite vorzufinden ist und Sie direkt zum Registrierungsformular weiterleitet. Ist dieses fertig ausgefüllt und abgesendet, wird Ihr neues Kundenkonto automatisch eröffnet. Der Vorgang dürfte Sie nicht mehr als wenige Minuten Ihrer Zeit kosten.
  2. Geben Sie den Bonus ohne Einzahlung Code in dem Kassenbereich Ihres Kundenkontos ein, den Sie entweder auf der Hauptseite des Anbieters oder online gefunden haben. Anschließend wird Ihnen das Gratis-Guthaben oder die Gratis-Spins automatisch gutgeschrieben.
  3. Nehmen Sie nun Ihre erste Einzahlung vor – beachten Sie aber, dass die Bonusbedingungen meist bestimmte Mindestbeträge fordern und nicht immer alle Zahlungsmethoden zugelassen sind. Daher sollten Sie sich die AGBs schon vor der Anmeldung bei dem Casino genauer durchlesen.
  4. Nun wird Ihnen ein Willkommensbonus regulärer Art automatisch gutgeschrieben. Ist das nicht der Fall, können Sie bei Bedarf den gewünschten Bonus Code auf der Hauptseite des Anbieters vorfinden und in Ihrer Spielerlobby eintragen. So profitieren Sie gleich zweimal von Bonusleistungen.

Übrigens müssen Sie sich nicht davor scheuen, sich bei mehreren Online-Casinos gleichzeitig anzumelden und so mehrere Boni-Angebote ohne Einzahlung zu nutzen. Schließlich können sie so eine ganze Reihe von Unternehmen und Spielen ausgiebig austesten und darunter Ihren persönlichen Favoriten wählen, bei dem Sie sich einfach am wohlsten fühlen. Bedenken sollten Sie hierbei nur, dass die Bonusbedingungen immer auch an Zeiträume geknüpft sind – achten Sie also darauf, dass Sie sich bei dem Freispielen nicht verzetteln oder gar durcheinanderkommen. Auch sollten Sie beim Anmelden bei mehreren Anbietern darauf achten, nicht an schwarze Schafe zu gelangen, sondern nur seriöse Spielbanken auszuwählen, bei denen Ihre Daten sicher sind.

Gibt es auch Bonusprogramme dieser Art für Stammkunden?

Wenn Sie bereits bei einigen Online-Casinos Stammkunde sind und daher nicht von den Bonus-ohne-Einzahlung-Angeboten Gebrauch machen können, müssen Sie sich nicht ärgern – denn viele Casinos bieten auch ein Bonusprogramm für Stammspieler. Hierbei handelt es sich meist um Gratisspiele ohne eigene Einzahlung oder aber Bonusangebote, die an die eigene Einzahlung geknüpft sind. Meist werden die Angebote dann offeriert, wenn Sie als Spieler besonders aktiv sind.

Auch bieten so manche Casinos Bonusangebote auf verschiedene Spiele an, die dann auch nur für jenes Spiel gelten und sich daher besonders gut für Sie eignen, wenn Sie ein Fan des besagten Spiels sind. Sie müssen also auch als Stammkunde in Sachen Bonus keine Abstriche machen. Versuchen Sie außerdem keinesfalls, bei demselben Anbieter neue Konten zu eröffnen – denn in der Regel ist jeweils nur ein Konto erlaubt, sodass Sie hierbei ganz gesperrt werden könnten.