Online Casinos mit Startguthaben

Der Konkurrenz in der virtuellen Glücksspielbranche hat in den zurückliegenden Monaten nochmals gewaltig an Fahrt aufgenommen. Zahlreiche neue Online Casinos versuchen sich durchzusetzen. Trotzdem ist in den Tests erkennbar, dass es eine Spezi der Spielanbieter weiterhin recht selten gibt – die Online Casinos mit Startguthaben. Viele Portalbetreiber halten noch immer bewusst Abstand vom Casino Bonus ohne Einzahlung. Wer für sich ein kostenloses Startkapital zum Einstieg sucht, muss doch gewaltig suchen. Wir schaffen für Sie in jedem Fall Abhilfe. Bei uns finden Sie alle seriösen, aktuellen Online Casinos mit Startguthaben. Sie müssen nur zugreifen.


Alle Casinos mit Startguthaben OHNE Einzahlung

Manche Casinos locken bereits mit einem attraktiven Startguthaben nach der Registrierung. Hier finden Sie die besten Online Casinos ohne Einzahlung:

Zuletzt aktualisiert am 14.10.2020

STARTGUTHABEN OHNE EINZAHLUNG
STARTGUTHABEN SICHERN
10€ Startguthaben + 100€ auf die 1. Einzahlung


Die Key-Facts zum Online Casino Startguthaben

  • Nur wenige Online Casinos mit Startguthaben
  • Meist sehr kleine Summen, oft 5 € oder 10 €
  • Bonus teilweise als Promo-Cash, nicht auszahlbar
  • Umsatzbedingungen vorab zu erfüllen
  • Startguthaben kann im gesamten Spiel-Portfolio genutzt werden
  • Auszahlung nur nach Ersteinzahlung und Verifizierung
  • Einfache Freischaltung ohne Gutschein-Code
  • Ideal zum Testen von Spielen und Casino
  • Kostenloses Startguthaben ohne weitere Verpflichtungen
  • Nicht ausreichend für langfristige Casino-Strategie

Was ist ein kostenloses Startguthaben?

Was ist ein kostenloses Online Casino Startguthaben genau? Die Frage lässt sich recht einfach beantworten. In der Praxis werden Sie für die Einstiegsprämie beim Spielanbieter aber die verschiedensten Begrifflichkeiten finden. Der Casino Bonus ohne Einzahlung oder die No-Deposit Prämie beschreiben das identische Promo-Angebot. Das Handling und der Sinn der Offerten sind einfach zu verstehen. Die Online Casinos versuchen Sie mit Startprämien zum Spielen zu bringen, respektive zur Registrierung auf der eigenen Plattform. Sie erhalten direkt nach der Anmeldung ein kostenloses Bonus-Guthaben gutgeschrieben. Sie müssen keine Eigenleistung erbringen. Konkret: Sie müssen kein Geld einzahlen. Der erste Vorteil ist, Sie müssen ihre Online Casino Tests nicht im Funmodus absolvieren, sondern spielen sofort um Echtgeld.

Typisch ist zum Beispiel ein 10 € Online Casino Startguthaben. Die beginnen ihr Spielvergnügen mit dem „geschenkten“ Geld des Casino-Betreibers. Unter Umständen – dazu kommen wir später – können Sie die Einstiegssumme behalten.

Der Ansinnen der Online Casinos

Das Ansinnen der Online Casinos ist klar. Die Glücksspielanbieter versuchen mit dem Startguthaben einen neuen Kundenkreis zu generieren. Es ist für jeden Spieler verlockend, ohne eigenes Geld ins Spiel einzusteigen. Anderseits haben die Online Casinos ein gewisses wirtschaftliches Risiko. Die kostenlose Boni sind mit kleinen „Gefahren“ für die Spielanbieter verbunden. Das Risiko eines Kapital-Verlustes ist aufgrund der dazugehörigen Geschäftsbedingungen zwar eher gering, doch ein zweiter Fakt spielt in den Überlegungen der Online Casino-Betreiber eine Rolle. Mit dem Startguthaben besteht für die Spielanbieter das Risiko, sich einen Stamm von Kartei-Leichen aufzubauen. Es logischerweise nicht von der Hand zu weisen, dass viele User sich anmelden, dass Startkapital einstreichen, spielen und im Anschluss auf Nimmerwiedersehen verschwinden.

Genau dieser Punkt ist nach unseren Erfahrungen der Grund, dass noch immer recht wenige Online Casinos auf die Startguthaben-Variante im Willkommensangebot setzen.

Wie erhalte ich das Gratis Kapital im Online Casino?

Die geschäftlichen Überlegungen der Online Casinos sollten für Sie beim Einlösen der Startguthaben aber keine Rolle spielen. Der Weg zum No-Deposit Bonus könnte einfacher nicht sein. Sie werden bei der Aktivierung auf keine Hindernisse stoßen. Der Ablauf ist bei den meisten Onlineanbietern easy gestaltet. Wir zeigen ihnen folgend, welche Schritte im Normalfall nacheinander zu absolvieren sind:

  • Erster Step Anmeldung: Im ersten Schritt melden Sie sich im ausgewählten Online Casino an. Sie geben ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum), inklusive der E-Mailadresse und der Telefonnummer ein. Zudem bestätigen Sie die Datenschutz-Richtlinien und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Zweiter Step Startguthaben Aktivierung: Im Menü ihrer Spielerlounge wird der No-Deposit Bonus eingeblendet. Sie aktivieren die Prämie. Sie benötigen hierfür in der Regel keinen Online Casino Bonus Code. (Sollte das Angebot mit einem klassischen Gutschein-Code verbunden sein, so muss dieser meist bereits im Registrierungsformular eingetragen werden)
  • Dritter Step Teilverifizierung: Die Überzahl der Online Casinos führt eine Teil-Verifizierung der Spieler durch. Sie bestätigen entweder ihre Handynummer mit einem SMS Code oder die E-Mail Adresse über einen Link. Teilweise sind beide Schritte aneinander gekoppelt.
  • Vierter Step Gutschrift: Im Anschluss wird ihnen das kostenlose Startguthaben gutgeschrieben. Sie können spielen.

Je nach Online Casino kann es im Aktivierungsprozess kleinere Abweichungen geben. Der grundsätzliche Weg zum Casino Bonus ohne Einzahlung ist aber identisch.

Wie kann ich den No-Deposit Bonus einsetzen?

Ein wesentlicher Pluspunkt der freien Boni ohne Einzahlung ist, dass Sie ihr Startguthaben im gesamten Spielportfolio nutzen können. In der Regel gibt’s keine Vorschriften zum Einsatz. Sie können die neusten Slots spielen oder ihr Glück an älteren Retro Automaten versuchen. Wer die Casino Klassiker bevorzugt, kann seine Einsätze am Blackjack- oder am Roulette-Tisch setzen bzw. sogar ins Live Casino wechseln. Spieleinsätze an den Video Poker Automaten oder im Arcade-Bereich beim Bingo und Keno sind ebenso erlaubt, wie das Nutzen der Rubbellose (Scratchcards).

Jeder Neukunde kann mit seinem Online Casino Startguthaben im wahrsten Sinne des Wortes tun und lassen was er will. Die Gaming-Einsätze können nach den eigenen Vorlieben genutzt werden. Wer sich an dieser Stelle geschickt anstellt, kann weite Teile vom Casino-Angebot kennenlernen.

Die Besonderheiten und Fallstricke in den Bonusbedingungen

WichtigTrotz der freien Verfügbarkeit vom Startguthaben gibt’s natürlich einige Regeln zu beachten. Sie müssen sich bewusst sein, dass der Ausdruck „geschenktes Geld“ in der Praxis nicht zutreffend ist. Sie können den Casino Bonus ohne Einzahlung niemals direkt auszahlen lassen. Die Gelder sind immer an Umsatzbedingungen gebunden. Genau an dieser Stelle kann es in der Praxis etwas komplizierter werden. Obwohl Sie alle Games ausprobieren können, muss nicht jeder Einsatz auf den Rollover angerechnet werden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass mehrere No-Deposit Boni nur an den Slots freigespielt werden können. Lesen Sie sich vorab die Bonus-Geschäftsbedingungen der Anbieter immer genau durch.

Generell kann gesagt werden, dass die Umsatzbestimmungen im Vergleich zu den Einzahlungsboni im No-Deposit Sektor etwas höher sind. Sie müssen den Bonus meist zwischen 40 und 75 Mal umsetzen, ehe alle Vorgaben erfüllt sind. Sollten die Tischspiele und die Video Poker Automaten eine Relevanz für den Überschlagsfortschritt haben, dann immer nur anteilig – zwischen 5 und 25 Prozent. Der Rollover muss in einer vorgegebenen Frist erfüllt werden. Des Weiteren kann es sein, dass Einsatzlimits vorgeschrieben sind. Die Spielgrenzen sind aber beim kostenlosen Startguthaben – aufgrund der ohnehin niedrigen Summe – eher irrelevant.

Wichtig ist indes das Gewinnlimit. Die Online Casino beschränken ihr eigenes, wirtschaftliches Risiko mit einem Maximalgewinn. Oft liegt dieser bei 100 Euro. Konkret heißt dies für Sie: Erspielen Sie sich einen höheren Profit aus dem kostenlosen Startguthaben, so wird der überschüssige Betrag nach Beendigung vom Rollover annulliert.

Nicht vergessen möchten wir, dass es zwei Bonus-Arten im No-Deposit Sektor gibt. Einerseits gibt’s den „richtigen“ Bonus, anderseits das Promo-Cash. Der Unterschied zwischen beiden Versionen ist einfach erklärt. Der klassische Bonus wird nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen komplett in Echtgeld umgewandelt. Beim Promo-Cash wird die eigentliche Bonussumme wieder gelöscht. Ihnen bleiben „nur“ die Reingewinne.

Achtung keine direkte Auszahlung: Wer alle Umsatzbedingungen vom Online Casino Startguthaben erfüllt hat und eine sofortige Auszahlung beantragt, wird vermutlich scheitern. Warum? Ist der Sinn vom No-Deposit Bonus dann nicht ab absurdum geführt? Nicht ganz. Richtig ist aber, dass Online Casino Auszahlungen grundsätzlich erst möglich sind, wenn der Spieler vorher mindestens einen Deposit beim Spielanbieter vollzogen hat. Dieser Einzahlungsbetrag muss zudem einmal komplett durchgespielt werden. Aufgrund der lizenzrechtlichen Vorschriften sind die Online Casinos zu dieser Verfahrensweise verpflichtet.

Die Zauberformel heißt – geschlossener Geldkreislauf. Im Zuge der Sicherheitsverifizierung dürfen die Gelder nur auf dem Einzahlungsweg (alternativ über den Bankweg) zurückfließen. Die Regel haben nach unseren Erfahrungen alle seriösen Online Casinos in ihrem Allgemeinen Geschäftsbedingungen verankert.

Apropos Verifizierung. Neben der zwingenden Ersteinzahlung müssen die User noch einen weiteren Schritt gehen. Wer das kostenlose Online Casino Startguthaben – nach dem Rollover – abheben möchte, muss den persönlichen Identitätsprüfungsprozess durchlaufen. Vorgeschrieben ist, dass die Casino-Betreiber die Identität der Spieler minimal anhand eines Ausweises mit einem Lichtbild (Personalausweis, Führerschein, Reisepass) sowie einer neueren Adressbestätigung zu prüfen haben. Hin und wieder wird neuerdings zudem ein Geldnachweis gefordert, der sich über eine Lohn- und Gehaltsabrechnung oder einem Kontoauszug aber einfach erbringen lässt.

Die Vorteile vom kostenlosen Startguthaben auf einen Blick

Im folgenden Abschnitt haben wir ihnen nochmals alle Pluspunkte vom kostenlosen Startguthaben in den Online Casinos kurz und knapp zusammengefasst.

  1. Sie müssen keine Einzahlung vornehmen.
  2. Sie gehen keinerlei Risiken ein. Sie spielen mit dem Geld des Casinos.
  3. Sie können ihre Einsätze im gesamte Spielportfolio verteilen.
  4. Ihre Gewinne lassen sich in Echtgeld umwandeln.
  5. Sie lernen die Spiele und die Abläufe im Online Casino kennen.
  6. Eine Auszahlung der Profite ist theoretisch möglich.

Die Nachteile der Boni ohne Einzahlung

Spricht man von den Vorteilen, sind die Nachteile meist nicht weit. Keine Frage, ein Startguthaben lässt sich in jedem Casino Test als positiv bewerten. Trotzdem sollte sich jeder Spieler bewusst sein, dass es kleinere Haken und Ösen gibt. Summarisch sind die No-Deposit Offerten meist nicht sonderlich hoch. Die Umsatzbedingungen sind zudem strenger als beim normalen Willkommensbonus, der auf Basis einer Einzahlung vergeben wird.

Ebenfalls kostenlos: Die Free Spins

Wir möchten an dieser Stelle noch einen kleinen Exkurs vollziehen, zu den Free Spins der Online Casinos. Gerade im Neukunden-Bereich arbeiten nicht wenige Gaming-Anbieter mit Freispielen ohne Einzahlung. Ja richtig, es handelt sich an dieser Stelle ebenfalls um einen Casino No-Deposit Bonus. Sie müssen keine Eigenleistung erbringen, erhalten im Gegenzug aber kostenlose Gratis Spins gutgeschrieben.

Die Freispiele haben im Vergleich zum klassischen Startguthaben aber mehrere Nachteile, welche da wären:

  • Free Spins sind auf eine Slotmaschine beschränkt
  • Sie können den Einsatz nicht selbst anpassen
  • Sie müssen sich an die eingestellten Paylinien halten

Die Regeln der Freispiele ohne Einzahlung ist indes fast identisch. Die Gewinne aus den Free Spins fließen intern auf das Bonus-Konto. Sie unterliegen weiteren Umsatzanforderungen. Ein Gewinnlimit gibt’s in der Regel ebenfalls.

Auf den ersten Blick machen die No-Deposit Free Spins etwas mehr her. Eine Promo „50 Freispiele“ klingt im ersten Moment besser als ein „10 € Startguthaben“. Der Schein trügt jedoch. Nach unseren Erfahrungen werden die Gratis-Spins auf dem untersten Automaten-Niveau gespielt, meist also mit 0,10 € pro Dreh. Daraus folgt, dass 50 Freispiele lediglich einen Gegenwert von fünf Euro haben, also noch unterhalb vom 10 € Startguthaben angesiedelt sind.

Weitere klassische Bonus-Angebote in den Online Casinos

Wer sich für ein kostenloses Online Casino Startguthaben entscheidet, sollte dies mit Überlegung tun. Für uns heißt dies, es sollte nicht ums Geldabfassen und ums Verschwinden gehen. Die Casino Registrierung sollte ein nachhaltiges Spielen zur Folge haben. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die No-Deposit Prämie immer in Verbindung mit dem anschließenden Einzahlungsbonus bzw. mit dem Willkommenspaket sehen. Die Gesamt-Offerte muss stimmen. Der Regel-Bonus ist wichtig, um zu einem höheren Startkapital zu kommen.

Los geht’s vielfach mit einem Matchbonus. Ihr Deposit wird prozentual erhöht. Bei einer 100%igen Einzahlungsprämie gibt’s eine Verdopplung. Ein 200%iger Casino Bonus führt zur Verdreifachung der Startsumme. Nicht selten fassen die Online Casinos mehrere Boni in Neukundenpaketen zusammen. Die Prämien werden darüber hinaus mit Free Spins flankiert. Ein typisches Online Casino Willkommensangebot, inklusive kostenlosem Startguthaben, kann beispielsweise folgendermaßen aussehen.

  • Erstens: 5 € Startguthaben
  • Zweitens: 100% bis zu 200 € + 100 Freispiele
  • Drittens: 100% bis zu 300 € + 50 Freispiele
  • Viertens: 50% bis zu 300 €
  • Fünftens: 25% bis zu 500 €

In unserem Beispiel kann sich jeder neue Casino-Kunde 1.305 Euro Bonus-Kapital und 150 Gratis Spins sichern.

Wesentlich ist für Sie immer der Check der Bonusbedingungen. Die wichtigsten Kriterien sind a) ein niedriger Rollover-Satz, b) hohe Anrechnungen der Game-Klassen, c) keine oder großzügige Spiellimits, d) keine oder großzügige Gewinnlimits und e) eine möglichst lange Freispielzeit.

Wichtige FAQs zum Online Casino Startguthaben

In unserem FAQ-Menü zum kostenlosen Startguthaben der Online Casinos haben wir ihnen nochmals die wichtigsten Key-Facts zu den Promos zusammengestellt.

Gibt es in jedem Online Casino ein kostenloses Startguthaben?

Nein. Es arbeiten nur wenige, bekannte Online Casinos mit einem kostenlosen Startguthaben. Die Promo-Version ist bei den Spieler beliebt, bei den Anbietern im Neukundensektor eher weniger.

 

 

Was ist der Unterschied zwischen Free Spins und Startguthaben?

Das Startguthaben ist flexibler. Es kann auf alle Spielsektionen verteilt werden. Sie können den Betrag nach Lust und Laune splitten, auch die Einsätze den Slots oder Tischen selbst wählen. Genau diese Dinge können die Freispiele nicht bieten. Sie müssen sich streng an die Spielautomaten-Vorgabe halten.

Kann ich den No-Deposit Bonus immer auszahlen?

Nein. An dieser Stelle muss streng abgegrenzt werden, zwischen einem Promo-Cash und einem „echten“ Casino Bonus. Das Promo Startguthaben lässt sich nicht in Echtgeld umwandeln. Des Weiteren möchten wir nochmals daraufhin weisen, dass Auszahlungen im Online Casino erst nach einem erfolgten Deposit machbar sind.

Sollte ich das kostenlose Startguthaben immer einlösen?

Ja. Wer von seinem Casino-Anbieter ein kostenloses Startguthaben zum Spielen offeriert bekommt, sollte zugreifen. Sie zocken risikolos. Die damit verbundenen Umsatzbedingungen spielen in der ersten Überlegung keine Rolle. Selbst wenn aus dem Bonus kein Echtgeld wird, haben Sie ihre ersten Spielerfolge erzielt. Sie legen die Spiel-Portale, ihre Eigenheiten und vor allem die Games kennen – risikolos und mit Echtgeld.

 

Was passiert, wenn ich im Anschluss im Online Casino nicht weiterspiele?

Nichts. Wer ein Casino No-Deposit Bonus in Anspruch nimmt, geht damit keine weiteren Verpflichtungen ein. Sie müssen weder weiterspielen noch einzahlen. Das Risiko liegt an dieser Stelle beim Online Casino. Richtig ist und bleibt aber, dass ein derartiges Verhalten in der Praxis wenig sinnvoll erscheint. Sie haben zwar gespielt, mehr aber auch nicht. Ein finanzieller Schaden entsteht dem Online Casino ebenfalls nicht.

Gibt es Gratis Bonus-Programme auch für Stammspieler?

Ja, obwohl hier natürlich nicht mehr vom Startguthaben gesprochen wird. No-Deposit Angebote für Stammkunden gibt’s nach unseren Erfahrungen aber noch und nöcher. Interessant ist dabei, dass die Onlineanbieter meist auf Freispiele an den Slots setzen. Die echten Cashprämien sind indes eher mit den Treue- und VIP-Programmen gekoppelt. Erreichen Sie dauerhaftem Spielen ein Top-Level, kann der Aufstieg schon mit einem kostenlosen Bonus oder mit Bargeld belohnt werden. Teils unterliegen die Cashsummen im VIP-Programm dann auch keinen zusätzlichen Umsatzbedingungen.

Wie hoch sind die No-Deposit Prämien üblicherweise?

Bis auf ganz wenige Ausnahmen, geht’s summarisch bei den Boni ohne Einzahlung bis zu lediglich fünf oder zehn Euro nach oben. Es handelt sich um kleine Lock-Geschenke, um nicht mehr und nicht weniger.

 

 

Gibt es Gewinnbeschränkungen für das Startguthaben?

Ja. Fast jedes Online Casino Startguthaben ist mit einer entsprechenden Limitierung für die Gewinne versehen. Nur wenige Spielanbieter verzichten gänzlich auf Grenzen. 50 Euro oder 100 Euro sind in den Geschäfts- bzw. Bonusbedingungen der Normalfall.

Tipps & Tricks: So nutzen das Online Casino Startguthaben richtig

Es ist der Gedankengang vieler User: Ich hole mir eine kostenloses Online Casino Startguthaben, gewinne und baue darauf meine eigene langfristige Spielstrategie auf, im Idealfall mit stetigen, regelmäßigen Gewinnausschüttungen. Funktioniert dies? Unsere Antwort ist ein klares „Nein“. Wer glaubt, dass er mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung dauerhaft auf der Siegerstraße sein wird, irrt sich gewaltig. Gegen die positive Annahme der Spieler sprechen mehrere Dinge.

Erstens ist die Summe vom Online Casino Startguthaben viel zu gering, um ein langfristiges Spiel-System zu kreieren. Der finanzielle Background ist zu niedrig, um Verlustphasen abzufedern. Zweitens sprechen die Geschäftsbedingungen der Casino-Anbieter – wie beschrieben – gegen die Denkweise. Vor der Auszahlung steht immer eine Einzahlung. Wer jedoch den Casino Bonus ohne Einzahlung, also das Startguthaben, richtig versteht und den Wert zu schätzen weiß, hat den perfekten Spiel-Einstieg vor sich. Sie müssen den Zweck des zur Verfügung gestellten Kapitals erkennen. Ist dies der Fall, kommen Sie zumindest sinnbildlich auf den Erfolgsweg.

Aus unserer Sicht sollten Sie ein kostenloses Startguthaben im Online Casino folgendermaßen nutzen:

  • Mehrere Games ausprobieren: Beschränken Sie nicht auf ein Spiel. Achten Sie weniger auf das Erfüllen der Umsatzbedingungen. Versuchen Sie mit dem Startguthaben möglichst viele Games kennenzulernen. Switchen Sie durch alle Spiel-Gattungen, um ihre favorisierten Slots und/oder Tischspiele zu finden.
  • Nur mit Minimal-Einsatz spielen: Spielen Sie grundsätzlich immer nur mit dem kleinstmöglichen Betrag. Aufgrund der summarischen Gestaltung der No-Deposit Prämien ist kein höherer Einsatz möglich. Wer Risiko fährt, hat sein Startguthaben meist in Windeseile gegen den Baum gefahren. Der eigentliche Test-Zweck der Online Casinos kann nicht mehr erfüllt werden.
  • Eigene Casino-Strategie testen: Trotzdem sollten Sie ihre Spiel-Einsätze natürlich so wählen, dass im Anschluss daraus eine eigene Strategie geformt werden kann. Testen Sie ihr System. Sie spielen quasi im Funmodus, aber trotzdem mit Echtgeld. Verschleudern Sie ihr Startguthaben nicht wahllos. Spielen Sie immer mit Bedacht.
  • Regelbonus nachschieben: Legen Sie mit dem normalen Einzahlungsbonus nach. Die Überzahl der Spielanbieter arbeitet mit fairen Prämien. Über die Willkommensbonus sichern Sie sich zwar kein weiteres kostenloses, aber ein zusätzliches, neues Startguthaben. Wer die Bonussumme klug wählt, passend zum eigenen Finanz-Management, kann an dieser Stelle tatsächlich bereits zu einem langfristigen, erfolgreichen Spielsystem kommen.
  • Keine Auszahlung beantragen: Der No-Deposit sollte nie direkt zur Auszahlung gebracht werden. Sehen Sie das Startguthaben, auch nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen, als Einstiegsguthaben für ihr weiteres Spielvergnügen.

Fazit zum Online Casino Startguthaben

Das Online Casino Startguthaben ist für jeden Spiel-Anfänger, die ideale Einstiegsversion ins Echtgeldspiel. Wer die No-Deposit Prämien richtig handhabt, wird seine wahre Freude an den Boni ohne Einzahlung haben. Die zahlreichen Pluspunkte sind unübersehbar. Es wird risikolos gespielt. Es können keine Verluste eintreten. Auf der anderen Seite werden ihnen Echtgeldgewinne gutgeschrieben. Sie lernen das Online Casino kennen. Sie können verschiedene Games ausprobieren. Sie können erste Schritte hin zur eigenen Spielstrategie gehen.

Einen Fehler dürfen Sie aber nicht begehen. Glauben Sie nicht, dass das kostenlose Startguthaben ausreichend ist, um langfristig Gewinne abzuschöpfen. Es ist ein risikoloser Start, mit Fun-Faktor, nicht mehr und nicht weniger. Nach unseren Erfahrungen sind die Startguthaben im Vergleich zu den Free Spins deutlich werthaltiger, weil flexibel einsetzbar.