blackhole logo

Black Hole Slot

blackhole logo
Software
Merkur
RTP
96.55%
Gewinnlinien
5
Progressive Jackpot
Nein
Walzen
5
Das beste Casino um Black Hole mit Echtgeld zu spielen
platin casino logo
Freespins Icon
20 Freispielenach der Registrierung
Freespins Icon
200€ + 30FSauf die 1. Einzahlung

Sie glauben man kann das Automaten-Spiel nicht komplett neu erfinden? Reels bleiben Reels, Paylinien bleiben Paylinien. Soweit, so gut. Merkur hat im Mai 2019 einen Spielautomat an den Start gebracht, der alles bisher Dagewesene vergessen lässt – den Black Hole.

Wir können es im Test direkt voranstellen, ohne zu viel zu verraten. Der Black Hole Slot unterscheidet sich gewaltig von den herkömmlichen, bekannten Online Slots. Er wird komplett anders gespielt. Wie? Lesen Sie unsere kompletten Black Hole Erfahrungen.

Black Hole Slot kostenlos spielen

Black Hole Slot zusammengefasst

Der Black Hole wird seinem Name voll und ganz gerechtet. Es gibt tatsächlich das vielbeschworene, schwarze Loch. Es kann fatale Folgen für Sie beim Gaming haben. Es vernichtet ihre Gewinne und ihre Levelstände am Spielautomat.

Das Loch (in Bildform eines Auges) kann Sie jederzeit erwischen. Genau dieser Punkt macht das Spielen aber noch spannender. Es geht nicht nur um die Symbolik auf den Walzen, sondern parallel noch um die Gefahr von auĂźen.

Slot Information:

  • Game: Black Hole
  • Software: Merkur (Edict)
  • Type: Video Slot
  • Reels: 5
  • Paylines: 5
  • Maximalgewinn: 20.000 €
  • Einsatz: 0,10 € bis 20,00 €
  • RTP: 96,55 %
  • Jackpot : Nein
  • Bonus-Runden: Ja
  • Freispiele/Multiplikator: Nein / Ja

Worum geht es beim Black Hole

Der Black Hole Slot vereint das einfache Automaten-Gaming auf den Reels mit einer zweiten, strategischen Funktion. Die Besonderheit ist, dass die Gewinne während er Spielrunden vor dem schwarzen Loch geschützt werden müssen. Sie müssen frühzeitig die richtigen Entscheidungen treffen.

Erwähnenswert ist, dass der Black Hole mit einem schwankenden RTP-Wert versehen ist. Wer als Profi das Game richtig nutzt, kann von einer Top-Auszahlungsquote von 96,55 Prozent profitieren. Wer die falschen Spiel-Entscheidungen trifft, dessen Return To Player sackt bis auf 95 Prozent nach unten.

Der Black Hole wurde von Merkur mit der niedrigsten Volatilität versehen. Sie werden immer wieder Gewinne auf den Walzen generieren.

So wird der Black Hole Slot gespielt

Kommen wir zum wichtigsten Punkt im Test. Wie wird am Black Hole gespielt? Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir den Spielautomat für nicht anfängertauglich halten. Wer am Black Hole gewinnen will, muss die Zusammenhänge des Games verstehen. Als User müssen Sie die strategisch richtigen Entscheidungen treffen.

Sie sehen auf ihrem Bildschirm im linken Bereich die üblichen fünf Walzen mit jeweils drei Symbolen. Das Gameplay wird von fünf Auszahlungswegen durchzogen, soweit der übliche, bekannte Standard. Rechts neben dem Walzenfeld gibt’s fünf Türme sowie ein Multiplikatoren-Special. Ihre erspielten Gewinn landen nicht auf ihrem Konto, sondern füllen Step-by-Step die Türme und heizen den Multiplier (bis zum 20fachen) an.

Die Spielweise hat zur Folge, dass die Wertigkeit der Symbole mit jedem erfolgreichen Spin steigt. Der Gewinn ist immer parallel abhängig vom Turm-Stand. Ihr erspieltes Gesamtguthaben in der Zwischen-Ablage wird im Cash-Pot unterhalb der Walzen eingeblendet.

Und genau an dieser Stelle kommt der Haken und das Black Hole wieder ins Spiel. Fliegt das Auge über ihren Bildschirm, werden die Türme und der Cash-Pot geleert. Alle erspielten Gewinne lösen sich in Luft auf.

Sie müssen also in regelmäßigen Abständen ihre Gelder nach Hause bringen, machbar über den blauen „Collect“ Button. Es macht nach unseren Black Hole Erfahrungen recht wenig Sinn tatsächlich alle fünf Türme füllen zu wollen. Richtig ist, dass der Slot dann zwar die Mega-Gewinne ausschüttet, doch für wirklich zielführend halten wir die Spieltaktik nicht.

Nicht vergessen möchten wir, dass der Block Hole unterhalb der beiden Spielmodule mit der üblichen Merkur Funktionsleiste versehen ist. Sie können die Spins einzeln starten oder den Black Hole im Autoplay-Modus laufen lassen. Im linken Bereich steuern Sie den Einsatz.

Der Black Hole kann mit Summen zwischen 0,10 € und 20 € gedreht werden. Im besten Fall – sofern alle Türme gefüllt sind – kann ihnen ein Spin 20.000 € aufs Casino-Konto spülen.

Black Hole Symbole und Gewinnmöglichkeiten

Der Blick auf die Black Hole Symbole zeigt, dass die Programmierer auf Vertrautes setzen. Die höchsten Erträge bringen ihnen die Glückszahl „Sieben“ sowie die Erdbeeren. Alle andere Früchte sind darunter angesiedelt, in verschiedenen Abstufen. Genaue Werte der Symbole können wir ihnen aus den beschriebenen Gründen nicht nennen. Grundsätzlich gilt, dass die fünf Black Hole Gewinnlinien ausschließlich von links nach rechts abgerechnet werden.

 

blackhole gameplay

Black Hole Slot: Wild-Symbole, Scatter, Bonus, Freispiele

Nicht vergessen möchten wir, dass auf den Walzen noch die Sonne als Wild-Symbol mitläuft. Sie kann alle Auszahlungswege vervollständigen, sorgt aber auch für eigene Erträge. Black Hole Freispiele gibt’s nicht. Die Merkur Gamble Funktionen (Risikoleiter und Kartenrisiko) werden aktiviert, wenn Sie ihren Cash-Pot leeren.

Unser Fazit zum Black Hole Spielautomaten

Aufgrund seiner Machart ist der Black Hole Slot im wahrsten Sinne des Wortes ein außergewöhnliches Spiel. Merkur hat mit dem Game tatsächlich Innovationskraft bewiesen. Fakt ist aber auch, dass die Black Hole die Anfänger in der virtuellen Spielwelt überfordern wird. Die Funktionsabläufe sind nicht einfach zu verstehen.

Das „Schwarze Loch“ kann zu jedem Zeitpunkt kommen. Haben Sie einen attraktiven Betrag in ihrem Cash-Pot angesammelt, schwingt bei jedem Spin die Angst mit. Der Gewinn kann sich in Windeseile wieder in Luft auflösen. Der Black Hole Spielautomat ist das ideale Game für User, die selbst an den Slots strategisch und klug vorgehen wollen.

Wer das passende System spielt, kann von einer sehr niedrigen Varianz bei einer überdurchschnittlichen Auszahlungssumme profitieren. Sie sollten aber daran denken, dass der RTP-Wert beim „falschen“ Spielen nach unten rutscht.