Die besten Casino Apps

 

Es gibt unzählige Menschen, die im Netz per Smartphone und Tablet unterwegs sind – auch zukünftig wird der Anteil der mobilen Internet-Nutzer steigen. Über 50% von Casino-Spielern nutzen das Angebot heute mobile oder via Casino App. Das Spiele-Angebot hat sich in den letzten 2 Jahren stark an das mobile Zeitalter angepasst. Ein gutes Casino muss heute eine mobile HTM5 Webseite oder parallel eine App anbieten um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Wir haben uns über 70 Online Casinoanbietern angeschaut. Finden Sie hier nun unser Ergebnis zu den aktuell besten Apps.

 

Die besten Online Casino Apps

Platz
Casino
Bonus
Mobil
Direkt zur App
1
eurogrand
bis zu 1000€
appleandroid
2
netbet logo2
bis zu 1000€
appleandroidwindows
3
leovegas
bis zu 1200€
appleandroid
4
stargames
bis zu 100€
appleandroid
5
888casino
bis zu 140€
appleandroidwindows
6
mrgreen tabelle
bis zu 100€
appleandroidwindows

 

Die Unterschiede, die die einzelnen Casino-Apps aufzuweisen haben, sind teilweise schon recht groß – das zeigt unsere Übersicht. Einige Anbieter haben eine native App im Angebot, die per App Store heruntergeladen wird. Andere Anbieter haben keine eigene App entwickelt, sondern bieten die Casino-Spiele per mobiler Browser-Version an. Gerade bei den Download-Apps gibt es auch viele Unterschiede, die sich auf die Betriebssysteme (z.B. iOS oder Android) beziehen. Einige Casinos schränken außerdem ihr Angebot für die mobilen Nutzer ein und bieten beispielsweise keine Live-Dealer-Spiele.

 

Was macht eine gute Casino App aus?

Bei der Auswahl eines guten Casino-Angebots für Smartphones und Tablets sollte natürlich vorrangig auf das Spiele-Angebot geachtet werden. Doch dieses eine Kriterium ist noch lange nicht alles, da es noch auf viele weiter Details ankommt, wenn Sie unterwegs Spielspaß auf dem Mobilgerät genießen wollen. Blicken wir nachfolgend sowohl auf die Spiele-Auswahl, aber auch auf die Übersichtlichkeit, Handhabung, Download- oder Web-Version und auf die Details in Bezug auf Echtgeld- und Spielgeld-Varianten.

 

NetBet Casino App

Abb. Die NetBet Casino App

 

Spielauswahl der mobilen Casino-Apps

Wie bereits erwähnt spielt die Auswahl an Spielen durchaus eine große Rolle, aber ist nicht das einzige Kriterium für ein gutes Mobil-Casino-Angebot. Wenn ein Casino-Anbieter beispielsweise ein herausragendes Spiele-Angebot am Rechner vorzuweisen hat, muss das nicht gleichzeitig auch bedeuten, dass die mobile Spiel-Auswahl genauso gut aussieht.

 

 888Casino App Spieleangebot

Abb. Die 888Casino App

 

Möchten Sie am Smartphone oder an Ihrem Tablet Casino-Spiele zocken, dann sollten Sie daher im Vorfeld wissen, welche Spiele Ihnen besonders wichtig sind. Sollten viele verschiedene Automaten-Slots verfügbar sein? Geht es Ihnen um Varianten der beliebten Poker- und Roulette-Spiele? Oder möchten Sie auch auf auf die speziellen Angebote nicht verzichten? Dann ist es wichtig, auf ein Casino zu setzen, welches keine Einschränkungen in Sachen Live-Dealer-Spiele vornimmt.

 

Die meisten Online-Casinos beschränken auf dem Mobilgerät ihr Spiele-Angebot, was nicht heißt, dass das Angebot nicht groß sein kann. Viele Anbieter steigen außerdem nach und nach mehr auf den Zug auf, sodass das mobile Spiele-Angebot immer weiter ausgebaut wird.

 

Handhabung und Übersichtlichkeit

Wer am Mobilgerät spielt, hat hierfür keine Maus, Tastatur und einen großen Bildschirm zur Verfügung. Stattessen sind sowohl Smartphones als auch Tablets weitaus kleiner, sodass die Handhabung einer Casino-App möglichst einfach und zielführend sein sollte.


Achten Sie bei Ihrer Casino-App-Auswahl daher auch auf dieses Kriterium. Der Casino-Anbieter sollte

  • eine einfache Bedienung
  • eine hohe Übersichtlichkeit
  • eine klare Struktur
  • und eine an Mobilgeräte angepasste Navigation

 

entschieden haben. So können Mobilgeräte-Nutzer auch auf kleinen Bildschirmen jederzeit genau das Angebot finden, welches sie suchen – und zwar in kürzester Zeit.

 

Native App oder Browser-Version für Mobilgeräte?

Einige Casino-Unternehmen bieten ihre mobilen Versionen als eigene native App zum Download an – fast alle Unternehmen bieten allerdings immerhin eine mobile Browser-Version. Doch worin liegt eigentlich der Unterschied?

 

Stargames app

 

  • Native App: Handelt es sich um eine native App, dann ist dies eine richtige Download-App, die Sie aus dem App Stores Ihres Betriebssystems oder von einer entsprechenden Webseite herunterladen können. Die meisten Casinos setzen auf eine Browser-Version, da für eine native App weitere Ressourcen nötig sind und die Zulassungsmöglichkeiten der App Stores für Casinos außerdem nicht sonderlich einfach sind.

 

Stargames App Screener

Abb. Die Stargames App

 

  • Browser-Version: Fast alle guten und bekannten Online-Casinos bieten auch eine Browser-Version, die speziell an die kleinen Mobilgeräte angepasst ist. Hierbei handelt es sich um eine Web-Version der Internetseite, bei der vor allem die Navigation und generellere Handhabung einfacher ist. Wer am Smartphone oder Tablet auf das Casino-Angebot zurückgreifen möchte, surft einfach mobil auf die entsprechende Casino-Seite und wird in der Regel sofort auf die mobile Browser-Version umgeleitet.

 

Da eine native App deutlich aufwendiger ist, bieten zumindest fast alle bekannten Online-Casinos eine mobile Browser-Version, aber nur wenige Unternehmen auch eine Download-App. Das liegt allerdings nicht nur am Aufwand, sondern auch an der Tatsache, dass Echtgeld-Apps es in den App Stores von Apple und Co. nicht einfach haben, wenn sie denn überhaupt zugelassen werden. Der Zugang per Browser-Version ist daher deutlich einfacher.

 

Hat der Nutzer die mobile Version (sei es per Download-App oder per Browser-Seite) erst einmal geöffnet, so gibt es in Sachen Handhabung so gut wie keine Unterschiede mehr. Hier kommt es aber auf das jeweilige Angebot an, da einige Unternehmen mit nativer App durchaus eine noch bessere App-Version als die Browser-App entwickelt haben. Grundlegend ist die Browser-Variante eines Casinos aber sehr einfach zu handhaben und bietet Spielspaß für unterwegs, solange die nötige Internetverbindung zur Verfügung steht.

 

Lassen sich mobile Casino-Spiele kostenlos spielen?

Glücksspiele gibt es im Internet und im App Store wie Sand am Meer – viele von ihnen bieten natürlich auch einen Spielgeld-Modus, damit Spieler das Angebot unverbindlich und kostenlos ausprobieren können. Gerade bei den bekannten Casino-Anbietern ist es aber natürlich normal, dass der Einsatz per Echtgeld läuft, allerdings gibt es dennoch viele Angebote, bei denen auf dem Mobilgerät dennoch erst mal ein Spielgeld-Einsatz möglich ist.

 

Mr Green App

Abb. Die Mr. Green App

 

Bei einigen Anbietern können Spieler also zwischen Spielgeld- und Echtgeld-Modus frei wählen – bei anderen Anbietern ist dagegen nur der Echtgeld-Einsatz möglich. Einige Casino-Unternehmen ermöglichen das kostenlose Spiel beispielsweise auch jederzeit ohne Registrierung und das Spiel mit Echtgeld nur mit entsprechender Registrierung eines Nutzer-Kontos.

 

Dürfen sich Mobilgeräte-Nutzer über Bonus-Angebote freuen?

Ja, sehr viele Casinos halten für Mobilnutzer spezielle Angebote bereit, die noch dazu mit dem beliebten Neukunden- bzw. Willkommensbonus kombinierbar sind. Hier kommt es zwar auf die Details des jeweiligen Anbieters an, doch ein Blick lohnt sich! Oft wird beispielsweise die erste Einzahlung mit einem Mobilgerät mit einem Extra-Bonus belohnt – teilweise auch das erste Spiel am Smartphone oder Tablet.

 

LeoVegas App

 

Auf den Bonus-Seiten der entsprechenden Casino-Anbieter erfahren Sie alles zu eventuellen Geschenken, die speziell für Mobilgeräte-Nutzer gedacht sind. Hier finden sich zudem auch Informationen rund um die Bonus- und Umsatzbedingungen, die mit der Auszahlung des Gewinn-Betrags verbunden sind.

 

Minimale Anforderungen und Kompatibilität

Je nachdem, ob Sie sich für eine echte native Casino-App entscheiden oder das Casino-Angebot über einen mobilen Web-Browser besuchen, sind auch die Anforderungen und die Kompatibilität anders.

 

  • Native App: Handelt es sich um eine Download-App, so ist entscheidend, welches Betriebssystem euer Smartphone oder Tablet besitzt. Ist eine App nur für iOS programmiert, können Sie die App auch nur auf einem iOS-Gerät laden, welches die entsprechende Betriebssystem-Version aufweist, die von den Entwicklern mindestens vorgegeben ist.

 

  • Browser-Version: Wer im Browser auf die mobile Version des Online-Casinos surft, muss weniger beachten. Hier kommt es einzig und allein auf die Mindestvoraussetzungen des Browsers an, allerdings ist es heutzutage mit nahezu jedem neuen Smartphone und Tablet möglich, eine Web-Version eines Casinos per Mobilgerät aufzurufen. Schwierig wird es je nach Gerät oft nur bei Blackberrys und Windows Phones, da hier die Mindestanforderungen nicht immer erfüllt sind.

 

Installation einer Casino-App auf einem Android-Gerät

Besitzen Sie ein Android-Smartphone oder ein Android-Tablet und möchten eine ausgewählte Casino-App auf Ihrem Mobilgerät installieren? Dann gilt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

 

Wer ein iOS-Gerät besitzt, kennt die Situation, dass in der Regel (zumindest legal) nur Apps auf dem offiziellen App Store von Apple heruntergeladen werden können. Bei Android sind die Möglichkeiten vielfältiger, denn hier sind auch App-Downloads außerhalb des Google-Play-Stores möglich.

 

Aus diesem Grund bieten die meisten Casino-Anbieter, die Android-App-Versionen besitzen, ihre Downloads direkt über ihre eigenen Webseiten an. Möchten Sie die Android-App daher nicht vom offiziellen Play-Store, sondern von einer Webseite herunterladen, müssen Sie zuvor in den Einstellungen erlauben, dass Installationen aus unbekannten Quellen zugelassen werden. Es bietet sich außerdem an, die Funktion nur einmal zu aktivieren, damit nicht generell Downloads (auch unerwünschte Downloads) von unbekannten Seiten vorgenommen werden.

 

Hinweise für Nutzer einer Mobilgeräte-Casino-App

Wer auf dem Mobilgerät – sei es auf dem eigenen Smartphone oder Tablet – Spiele spielt, sollte ein paar Kleinigkeiten beachten. Zwar beziehen sich nicht alle Tipps ganz speziell auf Casino-Spiele oder Apps, aber sind allgemein wichtig bei der Verwendung von Spielen auf Mobilgeräten.

 

  • Passwörter nicht abspeichern: Ob Browser-Version oder native App – Ihre Passwörter sind Ihr Hab und Gut, welches Sie in jedem Fall schützen sollten. Natürlich ist es sehr einfach, die eigenen Daten nicht immer wieder eingeben zu müssen, aber durch das Speichern Ihrer Passwort-Daten verzichten Sie auf einen gewissen Teil Ihrer Sicherheit im Netz. Diese Unsicherheit bezieht sich zwar nicht auf legale und damit seriöse Casino-Seiten, sondern auf Situationen, die Sie nicht beeinflussen können. Das könnte ein Diebstahl Ihres Mobilgerätes sein, bei dem ein Dieb zudem auch Zugriff auf Ihr Echtgeld-Konto eines Casino-Anbieters hat – und demnach auch ohne Ihr Zutun Zahlungen vornehmen könnte.

 

  • Eine stabile Internet-Verbindung sicherstellen: Wer unterwegs am Mobilgerät Spiele spielt, sollte immer auf eine gute Verbindung achten, sofern Internet für das Spiel vorausgesetzt ist. Da es von Zeit zu Zeit (gerade unterwegs) immer mal zu Verbindungsabbrüchen kommen kann, wird bei guten Casinos allerdings vorgesorgt. Diese Vorsorge nennt sich „Verbindungsprotokoll“ und sorgt dafür, dass Sie an der Stelle wiedereinsteigen können, wo Sie aufgehört haben.

 

  • Den Datenverbrauch im Blick behalten: Beim Online-Spiel über ein Mobilgerät werden Daten verbraucht, so viel steht fest. Da es sich aber unterwegs nicht um eine unbegrenzte WLAN-Flatrate handelt, sondern oft um ein begrenztes Datenvolumen (welches dann entweder vollständig aufgebraucht ist oder die Verbindungsgeschwindigkeit drosseln könnte), sollten Sie Ihr verbrauchtes Datenvolumen immer im Blick behalten. Beim normalen Spielen von Casino-Apps (sei es per App oder Browser) werden allerdings nicht extrem viele Daten übertragen. Einzig bei Live-Übertragungen und demnach echten Streams sieht es schwieriger aus. Oft bieten Casino-Anbieter sogar HD-Qualität an, die natürlich noch mehr Datenvolumen verbraucht, wenn Sie unterwegs Live-Casino-Streams laufen lassen. Live-Streams sollten daher im Bestfall nur per WiFi-Verbindung aktiviert werden.

 

  • Auch auf den Akku-Verbrauch achten: Nicht nur das verfügbare Datenvolumen sinkt beim Spielen am Mobilgerät, sondern auch der Akku des Smartphones oder Tablets. Gerade beim Spielen kann die Zeit schnell vergehen, sodass der Akku sehr schnell aufgebraucht sein kann. Zwar lässt sich der Akku-Verbrauch an sich nicht ändern, wenn Sie nun einmal spielen möchten, aber es ist möglich, den Verbrauch ein wenig zu verlangsamen. Schrauben Sie die Helligkeit Ihres Displays runter, verzichten Sie auf Sound oder auf Vibrationen und spielen Sie – wenn möglich – über WiFi statt Mobilverbindung. All das sind kleine Faktoren, die den Akku ein wenig schonen.

 

 

Unser Fazit zum Thema Casino-Apps

Der Markt ist voll von seriösen und legalen Online-Casinos, die ein breit aufgestelltes Spiele-Angebot in petto haben. Mobile Apps gibt es dagegen noch relativ wenige, wenngleich die meisten Casinos außerdem nicht auf native Apps setzen. Preiswerter, einfacher und auch lukrativer sind demnach Web-Apps bzw. Browser-Versionen, mit denen der Spieler jederzeit auf die mobile Webseite des Online-Casinos zugreifen kann. Bei der Wahl einer guten Casino-App sollten Sie immer darauf achten, dass das Spiel-Angebot zu Ihren Vorstellungen passt und die Handhabung angenehm einfach sowie intuitiv ist. Nur wenige Casinos bieten spezielle Bonus-Angebote für Mobilgeräte, daher sollte dies nicht unbedingt als Haupt-Kriterium für oder gegen eine Casino-App gewertet werden. Wichtiger ist die Spiele-Auswahl, der Service sowie die Handhabung, die auf Mobilgeräten geboten wird.

 

 

×
888casino

Bis zu 888€ Gratis
+ Exklusives Willkommensangebot + bis 140€

 

×

leovegas banner1

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: casinovergleich.eu in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: casinovergleich.eu in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437