Die besten Echtgeld Apps 2018

Ein Smartphone und/oder ein Tablet gehört heute quasi für Jedermann zur obligatorischen Grundausstattung. Das Surfen im Internet wird immer weniger vom heimischen PC aus vollzogen. Der schnelle, mobile Blick von unterwegs ins World Wide Web gehört einfach dazu. Also warum nicht auch ein kleines, mobiles Spielchen wagen? Die Online Casinos haben sich längst der technischen Entwicklung angepasst und sind mit passenden Game-Angeboten für Smartphone und Tablets am Start. Im folgenden Ratgeber haben wir für Sie die besten Echtgeld Apps 2018 herausgefiltert. Welche Spielanbieter können mit attraktiven und einfach bedienbaren mobilen Lösungen dienen?

Die besten 5 Echtgeld Casino Apps vorgestellt

Apps für das mobile Gaming werden Sie mittlerweile in jedem guten und seriösen Online Casino finden. Nachfolgend haben wir Ihnen fünf Anbieter zusammengestellt, die einerseits mit sehr guten Apps aufwarten können und anderseits weitere zusätzliche Qualitätsmerkmale vorweisen können. Bei allen genannten Onlineanbietern können wir das mobile Spiel uneingeschränkt empfehlen.

Die 888Casino App – Unser Testsieger bei den Echtgeld Casino Apps

Mit sehr schicken und modernen Echtgeld Apps für iOS- und Androidgeräte kann das 888Casino dienen. Der Dino der Glücksspielszene befindet sich technisch auf einem absoluten Topniveau. Die Gestaltung der Apps im typischen, grün-schwarzen Layout ist zudem optisch sehr ansprechend.

888Casino_App_Screens

Abb. Die 888Casino App

Das 888Casino ist bereits seit 1996 on Air. In den zurückliegenden Jahren hat der Casinoanbieter über 25 Millionen Kundenanmeldungen verzeichnen dürften. Das Gaming-Angebot setzt auf Klasse und nicht auf Masse. Die 888er arbeiten mit mehreren Programmierer-Unternehmen zusammen und konzentrieren sich ausschließlich auf die besten Spielkreationen. Hinter dem Casino-Portal steht die börsennotierte 888Holding. Lizenziert und registriert ist das Online Casino in Gibraltar sowie zusätzlich vom Innenministerium in Schleswig-Holstein.

JETZT direkt zur Echtgeld 888Casino Casino App

Leo Vegas Casino

Das Leo Vegas Casino hat sich vom ersten Tag an klar dem mobilen Spiel verschrieben. Die Skandinavier sind angetreten, um der beste mobile Glücksspielanbieter zu werden. Technisch setzt Leo Vegas hier auf eine optimierte Homepage-Version im HTML5- Format, sprich auf eine Web-App. Ein Download der mobilen Version ist nicht notwendig. Die Leo Vegas App ist sehr einfach bedienbar und optisch ansprechend gestaltet.

LeoVegas Super SeptemberDie Spielauswahl könnte vielfältiger kaum sein, da der Casinoanbieter mit mehreren Software-Unternehmen zusammenarbeitet. Die Seriosität vom Leo Vegas Casino kann zu 100 Prozent verifiziert werden. Die Leo Vegas AB, die hinter dem Portal steht, ist an Börse in Stockholm notiert. Die Spielplattform selbst wird mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority geführt.

JETZT direkt zur Echtgeld LeoVegas Casino App

Drückglück Casino

Klassische, native Echtgeld Apps für iPhone, iPad und Android gibt’s im Drückglück Casino. Zusätzlich kann der Spielanbieter noch mit einer mobilen Webseitenversion aufwarten. Das Game-Angebot ist in Sachen Vielfalt und Auswahl vergleichbar mit dem Leo Vegas Casino.

Das Drückglück Casino, welches zur Skill on Net Gruppe gehört, hat sich in Deutschland einen besonderen Name aufgrund den Casino TV-Shows bei Sport1 erarbeitet. Zudem hat der Spielanbieter die Handball-Bundesliga Spieler vom THW Kiel als Sponsor unterstützt. Das Drückglück Casino kann mit einer Genehmigung vom Innenministerium in Schleswig Holstein dienen. Die Hauptlizenz der virtuellen Spielhalle stammt von der Malta Gaming Authority.

JETZT direkt zur Echtgeld Drückglück Casino App

NetBet Casino

Ein sehr gutes mobiles Casino für unterwegs finden Sie auch bei NetBet. Der britische Anbieter ist mit allen bekannten technischen Versionen am Start, sprich neben den nativen Apps gibt’s zusätzlich eine mobile Webseite. Positiv ist uns im Test aufgefallen, dass das NetBet Casino mit relativ umfangreichen Spezial-Aktionen für die Stammspieler am Start ist, die ausschließlich das mobile Gaming betreffen.

NetBet Mobile App

NetBet Mobile App

NetBet ist bereits seit 2001 on Air, in den ersten Jahren aber noch unter dem Name 777Casino. Hinter dem Portal steht die NetBet Enterprises Limited, die mit einer EU-Lizenz aus Malta arbeitet. Bekannt ist das Label zudem als Fußball-Sponsor beim FC Hamilton, beim AS Etienne sowie bei Steaua Bukarest.

JETZT direkt zur Echtgeld NetBet Casino App

Betway Casino

Das betway Casino kann mobil insbesondere mit einer sehr reichhaltigen Roulette- und Blackjack-Auswahl glänzen. In dieser speziellen Sektion sind die Briten einer der absoluten Marktführer. Die Anhänger der Spielautomaten kommen aber ebenfalls nicht zu kurz. Das betway Casino gehört zu den Flaggschiffen der Microgaming Casinos im Internet.

Bekannt ist betway vornehmlich als Top-Sportwettenanbieter geworden. Die betway Limited ist ebenfalls mit einer EU-Lizenz aus Malta sowie zusätzlichen Genehmigungen der britischen Gambling Commission sowie vom Innenministerium in Schleswig-Holstein ausgestattet. Der Glücksspielanbieter ist Hauptsponsor der Premier League Fußballer von West Ham United und unterstützt in Deutschland darüber hinaus den SV Werder Bremen, Dynamo Dresden, den 1. FC Union Berlin, Eintracht Braunschweig und den FC St. Pauli.

Des Weiteren erfahren Sie nachfolgend, mit welchen Eigenschaften die Casino Apps heute glänzen können und ob das Spiel von unterwegs für Sie wirklich sicher ist.

JETZT direkt zur Echtgeld Betway Casino App

Die Entwicklung der mobilen Casino Apps

Anfang des Jahrtausends war es noch eine kleine Sensation, dass überhaupt Roulette, Blackjack und Spielautomaten online gezockt werden konnten. Die Casinoanbieter haben sich dank der Software-Unternehmen im Hintergrund immer weiter entwickelt. Die besten und bekanntesten Programmierer-Firmen wie Microgaming, NetEnt oder Playtech haben in den zurückliegenden Jahren jeweils über 1.000 Spiele an den Start gebracht.

Seit einigen Jahren hat sich das Gaming Step-by-Step auf das mobile Spiel verlagert. Anfangs waren die Casino Apps mit relativ wenigen Games ausgestattet. Noch vor vier, fünf Jahren gab es Apps, in denen lediglich 15 bis 20 Spiele zu finden waren. Der Grund hierfür liegt auf der Hand. Die Game-Versionen mussten erst an die mobile HTML5-Varianten angepasst bzw. umprogrammiert werden. Mittlerweile finden Sie in den Apps der besten Casinoanbieter aber mehrere Hundert Spielofferten aus allen Kategorien. Die neuen Spielveröffentlichungen gibt’s mittlerweile grundsätzlich in einer mobilen Ausführung.

Die Statistiken der Online Casinos zeigen, dass die Kunden heute vorwiegend mobil auf die Angebote zugreifen. Die Smartphones und Tablets haben prozentual das Gaming am heimischen PC bereits überrundet.

Die Technik: Optimierte Homepage vs. native App

Wer von den besten Echtgeld Apps der Casinos spricht, muss unterscheiden. Einerseits gibt’s die klassischen, nativen Apps zum Herunterladen, anderseits spielen die mobilen Webseiten der Anbieter – die sogenannten Web Apps – eine große Rolle. Nachfolgend wollen wir genauer auf die technischen Ausführungen der Echtgeld Apps 2018 eingehen.

Web-App im HTML5 Format

Die Überzahl der Online Casinos setzt auf optimierte Homepage-Varianten, also auf die Web-Apps. Selbst die Spielanbieter, die noch mit zusätzlichen nativen Ausführungen arbeiten, haben als Grundlage noch immer eine mobile Webseite. Der Vorteil für die Kunden liegt auf der Hand. Sie müssen die virtuelle Spielhalle nur, im Browser ihres Smartphones oder Tablets anwählen. Direkt nach dem Login erfolgt der Spielstart. Das Endgerät kann jederzeit gewechselt werden. Bei jeder Casino-Einwahl treffen die User auf eine identische Navigationsoberfläche. Die technischen Anpassungen an das Smartphone sowie an die jeweilige Bildschirmgröße werden automatisch vollzogen. In unseren Tests haben sich die Web-Apps kompatibel mit allen gängigen Endsystemen gezeigt.

Die Apps zum Download

Die nativen Apps, also die Klassiker, werden per Download auf das Smartphone oder Tablet heruntergeladen. Unterschiedene gibt’s hierbei je nach System.

iOS-Geräte

Wer ein iPhone oder ein iPad nutzt, findet seine Version im App Store und kann diese dort direkt uploaden. Die Beschreibungen der Apps enthalten gleichzeitig alle technischen Voraussetzungen für die Endgeräte. Ein kleiner Blick vorab ist lohnend, wobei Sie mit neueren iPhones oder iPads nach unseren Erfahrungen keine Schwierigkeiten haben. Apple erlaubt die Echtgeld Apps ohne jegliche Einschränkungen.

Android Smartphone

Komplett anders stellt sich die Situation bei Google Play dar. Über die Plattform werden die Android Apps vertrieben. Google Play erlaubt keine Echtgeldspiele, so dass die Casino-Apps nicht direkt zum Download zur Verfügung stehen. In den letzten Monaten hat es nach unseren Erfahrungen hier aber einige positive Veränderungen gegeben. Einige Online Casinos stellen ihre Apps bereits für das Herunterladen in Großbritannien bereit. Die britische Gesetzgebung wurde angepasst und ist deutlich lockerer. In Deutschland ist es aufgrund der rechtlichen Vorgaben für Google aber weiterhin verboten, Echtgeld Apps anzubieten.

Trotzdem müssen die Android Nutzer nicht auf ihre nativen Apps verzichten. Der Download kann direkt über die Webseite der Online Casinos bzw. über den QR-Code gestartet werden. Wichtig ist hierbei, dass in den Smartphones vorab ein Download von einer unbekannten Quelle freigeschalten wird. Die Geräte-Einstellung sollte nach dem erfolgten Upload wieder rückgängig gemacht werden.

Blackberry

Blackberry hat ohne Frage seine Fans und Nutzer. Bezogen auf den Gesamtmarkt, sind die Blackberry Smartphones jedoch deutlich in unter Unterzahl. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Spielanbieter bisher komplett auf Echtgeld Apps für die Blackberry Geräte verzichten.

Windows Phone

Windows Apps werden hingegen von einigen wenigen Casinos mittlerweile angeboten. Sonderlich verbreitet sind die Ausführungen jedoch noch nicht. Mit dem Download-Apps für Windows Phone Nutzer wird ebenfalls nur ein sehr begrenzter Spielerkreis angesprochen.

Spielen mit Echtgeld vs. Funmodus

Die Echtgeld Apps sind vollfunktionsfähige Online Casinos. Als Spieler können Sie Geld gewinnen und verlieren. Das Gaming funktioniert genauso wie in der jeder Spielbank oder –halle draußen auf dem Land. Es gibt keine wirklichen Unterschiede.

Natürlich gibt’s einige User, die a) nicht bereit sind Echtgeld zu investieren oder b) einfach nicht die finanziellen Mittel für ein „richtiges“ Gaming haben. Die Casinoanbieter haben aber auch hier entsprechend vorgesorgt. Über die Apps kann im Funmodus einfach aus Spaß an der Freude gezockt werden. Gerade bei längeren Bus- oder Zugfahrten ist dies zweifelsfrei eine angenehme Ableckung. Die jeweiligen Games werden direkt nach dem Ladevorgang mit einer fiktiven Spielsumme versehen, die Sie nach Lust und Laune verzocken können. Ist der Betrag aufgebraucht, starten Sie das Game einfach neu. Logischerweise können Sie erspielte Gewinne nicht auszahlen lassen, denn es handelt sich nun einmal nicht um Echtgeld. Positiv ist, dass der Funmodus in vielen Online Casinos ohne vorherige Anmeldung genutzt werden kann.

Wer die Vor- und Nachteile der Echtgeld Apps mit dem Funspiel gegenüberstellt, wird sich natürlich irgendwann zumindest für kleinere Investitionen entscheiden. Das echte Casino-Vergnügen verbunden mit einem gewissen Adrenalinausstoß gibt’s nun mal nur, wenn auch die Gewinne in echtem Geld sprudeln.

Kick Tipp: Selbst wenn Sie das mobile Echtgeldspiel planen, sollten Sie die Games vorab im Funmodus kennenlernen und testen.

Die mobilen Spielangebote der Online Casinos

Entscheidend ist für die User natürlich, welche Games mobil spielbar sind. Grundsätzlich hat ein gutes Handy-Casino mittlerweile Spiele aus allen Kategorien an Bord.

Slots

An erster Stelle sind ohne Frage die Slots zu nennen. Die Spielautomaten geben in den Echtgeld Casino-Apps klar den Ton an. Insbesondere wenn die Onlineanbieter mit den beiden Software-Herstellern von NetEnt oder Microgaming zusammenarbeiten, ist die Vielfalt fast unerschöpflich. Das Portfolio reicht von den klassischen Retro-Slots bis hin zu den neusten Multilinie Automaten. Besonders positiv ist, dass es mittlerweile nahezu alle bekannten progressiven Jackpots in einer mobilen Ausführung gibt. Millionengewinne können mit etwas Glück mobil von unterwegs eingefahren werden.

Tisch- und Kartenspiele

Bei den Tisch- und bei den Kartenspielen gibt’s nach unserer Erfahrung dann aber doch noch Unterschiedene zwischen den Echtgeld Apps und der Desktop-Version. Roulette und Blackjack lassen sich aber problemlos spielen. Lediglich die Vielfalt der Spiel-Ausführungen ist mobil in einigen Casinos etwas eingeschränkt. Baccarat und verschiedene Tisch-Poker Versionen dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Video Poker Games

Wer sein Glück mobil an den Video Poker Automaten herausfordern möchte, hat in der Regel die Wahl zwischen Deuces Wild und Jacks or Better. Abgerundet wird das Angebot oft von All American und Joker Poker. Grundsätzlich trifft hier die gleiche Einschätzung wie bei den Tisch- und Kartenspielen zu. Es sind zwar nahezu alle Games mobil vorhanden, oft jedoch nur in einer oder zwei Ausführungen.

Live Casino

Die Live-Dealer Spiele gehören zum Nonplusultra der Echtgeld Apps. Gerade die beiden Stream-Anbieter von Evolution Gaming und NetEnt sind mit sehr guten mobilen Lösungen am Start. Nach unseren Casino Erfahrungen lassen sich die Live-Games am idealsten auf dem iPad oder auf Tablets mit Android-Technik spielen. Man kann natürlich auch mit kleineren Smartphones agieren, doch zur vollen Entfaltung kommt das Spielangebot auf größeren Bildschirmen.

Was muss eine Casino App noch können?

Die Überzahl der User wird bei der Auswahl der Echtgeld Apps natürlich auf das Spielangebot achten. Ein gutes mobiles Online Casino benötigt aber weitere Dinge, die unbedingt in die App integriert sein sollten.

Kontoverwaltung

Wichtig ist, dass die Kunden Zugriff auf alle Funktionen ihrer Spielerlobby haben. Im persönlichen Sektor lassen sich die Transferaktions- und die Spielhistorie einsehen. Zudem können – sofern notwendig – persönliche Daten angepasst werden. Gibt’s aktuelle Bonus- oder Promotion-Angebote für Stammspieler, so werden diese ebenfalls in der Spielerlobby freigeschalten.

Ein- und Auszahlungen

Die Kasse ist natürlich ein Muss. Die Einzahlungen sollten mit wenigen Bildschirm-Berührungen schnell und sicher vollzogen werden. In ein gutes Bezahlangebot einer Echtgeld App gehören Kreditkarten (Visa und Mastercard), e-Wallets (PayPal, Skrill, Neteller), Direktbuchungssysteme (Sofortüberweisung und GiroPay) sowie Prepaidmethoden (Paysafecard). Die Auszahlungen lassen sich generell „nur“ beantragen. Die Geldanweisung wird manuell von Casinos vorgenommen.

Anmeldung

Wichtig ist zudem das Registrierungsformular. Wer noch kein Konto beim Casinoanbieter hat, muss sich via Smartphone oder Tablet anmelden können. Wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle aber, die Neuanmeldung lieber am heimischen PC in alle Ruhe vorzunehmen. Entscheidend ist, dass sich kein Schreibfehler einschleicht, da die Online Casinos vor der ersten Auszahlung in jedem Fall einen Legitimationscheck vollziehen werden. Die Login-Daten, die Sie bei der PC-Registrierung erhalten, gelten im Anschluss natürlich gleichzeitig für die App-Nutzung.

Kundensupport

Gibt’s Fragen oder Probleme, so sollten diese schnell und umkompliziert geklärt werden. In den besten Echtgeld Casino-Apps finden Sie mittlerweile die Live-Chat-Funktion integriert. Sie können die Mitarbeiter direkt aus der App heraus kontaktieren. Anrufe sind, sofern der Anbieter über eine entsprechende Hotline verfügt, ohnehin möglich. Des Weiteren ist in der Regel auch das FAQ-Menü mit den wichtigsten Informationen via Smartphone oder Tablet verfügbar.

Gibt es spezielle mobile Casino-Boni?

Teilweise. Einige Online Casinos unterstützten das mobile Gaming mit gesonderten Promo-Aktionen, die ausschließlich für das mobile Spiel via Echtgeld App gelten. Die Regel ist dies nach unseren Erfahrungen indes nicht. Die Überzahl der Onlineanbieter setzt auf Bonusprogramme, die generell für alle technischen Plattformen gelten. Dies heißt, es spielt keine Rolle ob Sie eine Prämie am heimischen PC oder in der mobilen Version einlösen. Wer sich via Smartphone oder Tablet über die App registriert und seine Einzahlung vollzieht, erhält natürlich den Neukundenbonus.

FAQs – drei wichtige Fragen und Antworten

Im folgenden Abschnitt beantworten wir Ihnen nochmals drei wichtige Fragen, die von vielen Lesern an uns herangetragen wurden.

Mobile Homepage oder Casino App – welche Ausführung ist besser?

Diese Frage lässt sich nicht wirklich klar beantworten. Beim tagtäglichen Spiel werden Sie kaum Unterschiede feststellen. Die Games und die Funktionen sind absolut identisch. In der Qualität der Bildschirmauflösungen haben wir in unseren App-Tests ebenfalls keine Unterschiede gefunden. Die Ladezeiten sind identisch, sofern eine stabile Internetverbindung besteht. Wer sein Smartphone oft wechselt oder auch gleichzeitig in mehreren Online Casinos agiert, sollte sich nach unserer Erfahrung auf die mobilen Webseiten konzentrieren. Wer sich für eine festen Spielanbieter entschieden hat, kann aber durchaus den Download einer nativen App vollziehen, da sich diese insgesamt als etwas robuster erweist.

Kann ich gratis ohne Anmeldung spielen?

Ja. Der Funmodus ist in den meisten Online Casinos mobil kostenlos und ohne Registrierung verfügbar. Es gibt an dieser Stelle hin und wieder jedoch ein paar kleinere Eingrenzungen im Spielangebot. Nicht alle Games stehen im Spielgeldbereich zur Verfügung. Einige Kreationen sind nur im Echtgeld-Modus aufrufbar. Des Weiteren gibt’s einige Casinoanbieter, die mit zeitlichen Einschränkungen arbeiten. Dies heißt, Sie dürfen die Games nur über eine gewisse Zeit kurz antesten und werden dann unterbrochen.

Wird beim mobilen Gaming betrogen?

Nein. Grundsätzlich gibt’s im Seriositätscheck keine Unterschiede zwischen dem mobilen Spiel und dem Gaming am heimischen PC. Sie sollten generell darauf achten, dass Sie eine seriöse virtuelle Spielhalle aus dem Casinoanbieter Vergleich herausfiltern. Wichtig ist, dass die Online Casinos über eine gültige Lizenz, vorzugsweise aus der EU (Malta und Gibraltar) verfügen. Untrügliche Qualitätskennzeichen sind darüber hinaus die unabhängigen Prüfsiegel von eCogra, GLI, iTechLabs oder vom TÜB.

Fazit zu den Echtgeld Casino Apps 2018

Die Echtgeld Casino Apps 2018 befinden sich technisch und vor allem bezogen auf die Spielauswahl bereits auf einen sehr guten Level. Jeder User hat von unterwegs die Möglichkeit sein Lieblingsspiel zu zocken, unabhängig von der Kategorie. Wir rechnen in der kommenden Monaten damit, dass die Casino Apps in der Quantität und in der Qualität noch weiterzulegen. Im Prinzip kann aber schon heute das gesamte Gaming mobil vollzogen werden, von der Registrierung über die Einzahlung und das Spielvergnügen bis hin zu Auszahlung der Gewinne.